Ein paar Infos über mich

Mein Name ist Claudia Jarmuske. Ich bin seit 15 Jahren Heilpraktikerin und meine Leidenschaft für alternative Heilmethoden hat im Jahr 2000 mit der Homöopathie begonnen. Seitdem ist sehr viel passiert und ich habe nicht nur viele Fortbildungen und Kurse wie Homöopathie, Bachblüten, Energiearbeit wie Reiki und Leehei (Lebensenergieheilen), Hypnose, Blutegeltherapie etc. besucht sondern mich auch als Mensch immer weiter entwickelt. 

 

Ende 2015 habe ich Universal White Time Healing für mich entdeckt. Kurze Zeit später konnte ich mir sogar meinen Traum erfüllen: Ich beendete meinen Job im Büro und folgte meiner Berufung, eine Heilpraktiker-Praxis zu eröffnen.

 

Nachdem ich alle vier Level der Ausbildung Universal White Time Healing absolviert hatte, war ich von dieser Art zu arbeiten so fasziniert, dass ich den Wunsch hatte, selbst Lehrerin für diese spirituelle Heilmethode zu werden. 2020 beendete ich meine Lehrerausbildung und nun bin ich Lehrerin für Universal White Time Healing vom Einsteigerseminar (Teil 1) bis zum Fortgeschrittenenseminar (Teil 4). Nun kann ich mein Wissen und meine Erfahrungen weitergeben und anderen Menschen helfen, sich ebenfalls menschlich und spirituell weiterzuentwickeln sowie Wissen zu vertiefen. Ich habe mich für kleine Gruppen, tiefe Arbeit und eine weitere Betreuung meiner Schüler entschlossen.

 

Ich fühle mich durch meine Arbeit "richtig auf dem Weg" helfe mir selbst und anderen Menschen z. B. dabei, Blockaden zu lösen,  zu wachsen und Zusammenhänge zu verstehen.

 

Mehr über meine Arbeit erfährst Du unter www.claudiajarmuske.de