Chakren Intensiv Workshop

Ab Januar 2020 wird einmal pro Monat dienstags von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr eine Reihe von insgesamt 8 Intensiv-Workshops zu den Haupt-Chakren stattfinden.

 

Jeder dieser Themen-Abende wird einem Chakra gewidmet.

 

Chakren sind Energiewirbel, die sowohl den feinstofflichen als auch den physischen Körper mit Energie versorgen. Sind diese Energiezentren verschmutzt oder blockiert, können Störungen entstehen. Da eine Tiefenreinigung die Energiezufuhr und -verteilung wiederherstellen und optimieren kann, wirken sich gereinigte und aktivierte Chakren spürbar positiv und heilsam auf das gesamte menschliche System aus.

 

Es gibt ein Skript mit Informationen zum jeweiligen Chakra z. B. Körperbereiche und Seelenebene sowie einen Erfahrungsaustausch. Wie fühle ich mich, wenn das Chakra ausgeglichen ist? Was sind die typischen Symptome und Beschwerden bei blockiertem oder überbelastetem bzw. ausgeglichenem Chakra? Wie kann ich meine Chakren im Alltag unterstützen?

 

Das Besondere  und Einmalige an diesem Workshop ist die äußerst effektive Reinigung und Reparatur der Chakren bis in die erste Inkarnation. Dies ist durchaus notwendig, denn man kann sich ein Chakra wie ein altes Haus vorstellen, was sehr lange nicht geputzt wurde. Anschließend wird das Chakra mit Heilenergie aufgefüllt.

 

Dieser Chakren-Workshop führt die Teilnehmer in einen tiefen, heilsamen Entwicklungs- und Transformationsprozess, der über mehrere Monate stattfindet. Die Themen des jeweiligen Chakras können sich zeigen und auflösen. Es gibt 8 Termine zu den Hauptchakren. Je Termin wird ein Chakra besprochen und bearbeitet. Es gibt ein gedrucktes Hand-Out für jeden Teilnehmer.

 

Die Chakren stellen ein Feedback System dar, dies bedeutet, wenn alle Chakren harmonisch arbeiten, ergibt dies ein sehr kraftvolles Zusammenspiel, das sowohl den feinstofflichen, als auch den stofflichen Körper optimal mit Energie versorgt.

 

Gearbeitet wird mit Universal White Time Healing 4 und dem Board of Knowledge.

 

Jeder Teilnehmer, der eine Wasserflasche mitbringt, erhält darüber hinaus Board-Tropfen für die innere Nachreinigung.

 

1. Chakra: Wurzelchakra = Überleben, Lebenskraft, Urvertrauen, Erdung

2. Chakra: Sakralchakra = Sinnlichkeit, Lebensfreude, Kreativität

3. Chakra: Solarplexuschakra = Wille, Persönlichkeit, Verbindung von Herz & Verstand

4. Chakra: Herzchakra = Liebe, Herzenswärme, Hingabe

5. Chakra: Halschakra = Kommunikation, Selbstausdruck, Wahrhaftigkeit

6. Chakra: drittes Auge = Weisheit, Geist, Intuition, Hellsehen

7. Chakra: Kronenchakra = Göttlichkeit, Eins-Sein, Spiritualität, Quelle aller Manifestation

8. Chakra: Thymuschakra = emotionales Zentrum, Verarbeitung der Gefühle des 4. Chakras

 

Termine: Immer dienstags 

Uhrzeit: Eintreffen jeweils ab 17:45 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr.

Dauer: ca. 3 Stunden je Termin

Ort: Berliner Straße 27, 16761 Hennigsdorf (S-Bhf. Hennigsdorf, S25, fußläufig erreichbar)

Preise: 55,-- Euro je Termin, Wiederholer auf Anfrage. Inklusive gedrucktem Skript.

Verpflegung: Tee, Wasser, Snacks

Mitbringen: Eine Flasche Wasser für Schwingungstropfen, ggf. eine Kuscheldecke

Anmeldung: Bitte per E-Mail. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Infos zu den einzelnen Chakren findest Du hier:

 

www.claudiajarmuske.de/blog/chakren/

 

Feedback von Teilnehmern

Hier eine Rückmeldung einer Teilnehmerin des letzten Chakren-Workshops:

 

"Liebe Claudia,
Danke für diesen Workshop in seiner gelungenen Kreation. Deine Technik war sehr effektiv, sanft und wirkungsvoll. Mir wurde erst durch den Workshop bewusst wie wichtig unsere Chakren und ihr intaktes Funktionieren sind. Schon beim ersten Workshop  - in dem es um das erste Chakra ging (Wurzelchakra), hat sich bei mir vieles getan. Nach und nach bekam ich eine bessere Verbindung zu mir und meinen Lebenssituationen. Ich fühlte mich geerdeter, ruhiger und klarer. Vorher war mir nicht klar, wie das Zusammenwirken der einzelnen Chakren miteinander meinen gesamten Energiefluss im Körper beeinflusst - und somit mein Leben, mein Bewusstsein und meine Sichtweisen.
Nachdem zum Beispiel mein Halschakra gereinigt und geöffnet wurde, konnte ich vieles, was mir auf dem Herzen lag,  leichter aussprechen und dadurch begriff ich dann auch wie die Chakren zusammengehören, verbunden sind und sich gegenseitig ergänzen. Besonders als das Kronenchakra und das Thymuschakra geöffnet und gereinigt waren, entstand in mir eine neue Klarheit.
Der Workshop brauchte mir neues Wissen und ein besseres Verständnis zu meinem Leben in all seinen Facetten. Es war gut, das die einzelnen Termine etwas auseinander lagen, damit ich mir Zeit nehmen konnte mit der neuen Energie und den damit verbundenen Erkenntnissen umgehen zu können. Aus meiner Erfahrung heraus würde ich allen Interessierten raten, diesen Workshop als Komplettpaket zu besuchen, um ein optimales Ergebnis zu erlangen.

 

Mit besten Wünschen

 

babe aus Berlin"